Die Einsatzabteilung

Wehrführer

 

Marco Schultheis

wefue@ffw-haingrund.de

Tel. 0160 / 5040498

Stellv. Wehrführer

 

Guido Klein

stellv.wefue@ffw-haingrund.de

Tel. 0160 / 97370583


 

Dienstabend ist an jedem Mittwoch, ab 18:30 Uhr

 

Die Einsatzabteilung ist das Herzstück der örtlichen Brandbekämpfung von Haingrund. Neben den "klassischen" Einsatztätigkeiten wie Brandbekämpfung, technischen Hilfeleistungen bei beispielsweise Verkehrsunfällen oder Unwettern, zählt auch der vorbeugende Brandschutz zu den Aufgaben.


Die Einsatzkräfte werden vor Ort, auf Kreis- als auch auf Landesebende (bspw. an der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel) stetig aus- und fortgebildet. Im Feuerwehrhaus finden die theoretischen Unterrichtsabende statt, meist in den Wintermonaten. Die warme Jahreszeit wird für praktische Ausbildungs- und Einsatzübungen unter möglichst realistischen Umständen genutzt.


Die gemeinsamen Ausbildungs- und Veranstaltungstermine sind im Dienstplan festgehalten und finden in der Regel entweder unter der Woche abends oder an Wochenenden statt.


Persönliche Fort- und Weiterbildungen an der Landesfeuerwehrschule Kassel nehmen hingegen nicht selten Arbeitszeit in Anspruch (bis zu drei Wochen am Stück).


Die Haingründer Feuerwehr ist, wie so wie die meisten in Deutschland, eine freiwillige. Das bedeutet: Die Einsatzkräfte arbeiten unentgeltlich und sind rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche für die Ortsbürger da.

 

Mitmachen kann jede/r, der zwischen 17 und 55 Jahre alt, in der Gemeinde Lützelbach zu Hause und körperlich und geistig gesund ist und die freiheitliche, demokratische Grundordnung Deutschlands vertritt. 

 

Einfach mal vorbeikommen, Du wirst gebraucht!